Monthly Archives: September 2011

Vereinheitlichung vs. Verzweiflung

Die Ver-zwei-flung stellt sich dann ein, wenn keine Möglichkeit mehr besteht, die Welt zu ver-ein-heitlichen. Verzweifeln heisst, an der Zweiheit zu grunde gehen. Weil wir also der Zweiheit – lateinisch gesprochen dem Dualismus – entrinnen wollen, arbeiten wir alle daran, das Leben auf einen Nenner zu bringen. Ja, wir stellen eigens Menschen an, deren Beruf es ist, den Weg zu einer immer grösseren Vereinheitlichung zu finden. Eine Gruppe dieser berufsmässigen Vereinheitlicher hat von dem Worte Wissen ihren Namen erhalten: die Wissenschaftler. Wenn man den Verlauf der Wissenschaften in den letzten Jahrhunderten übersieht, so erstaunt man, wie folgerichtig diese Vereinheitlicher oder Wissenschaftler die Welt des Stoffes auf einige wenige, dafür aber umso umfangreichere Grundbegriffe zurückgeführt haben. (Alois Schardt)

Leave a Comment

Filed under Allgemein