Das Experiment

Am Sonntag ist es soweit: Die langersehnte Kupferplatte ist angeliefert und das Experiment kann beginnen. Die hochpolierte Oberfläche der Kupferplatte wird mit einer Schrotladung (36g, 2,9mm) beschossen, in der Hoffnung die Garbe zeichnet sich schön und gleichmäßig im weichen Kupfer ab und lässt einen „Sternhimmel“ in Kupfer entstehen. Alle Sicherheitsvorkehrungen sind getroffen, Schutzbrillen bereitgelegt, Gehörschutz ebenso. Kugelfang und andere Aufbauten werden am Sonntag errichtet. SPANNUNG. VORHER NACHHER BILDER werde ich wohl machen. Wenn ich dran denke.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.